Menu

Namika - Que Walou

 

Namika 2018Knapp drei Jahre nach dem Gold-Album "Nador" und dem Nummer-eins-Hit "Lieblingsmensch" veröffentlicht die gebürtige Hessin mit "Que Walou" nun ihr neues Album. Die Frankfurter Rapperin, Songschreiberin und Sängerin hat endgültig alle Genregrenzen hinter sich gelassen. Ein Album über Selbstbehauptung, Identität und die verdammte Suche nach dem Glück . Der Titel des Albums ist eine Redewendung aus dem in Zentralmarokko gängigen Berberdialekt Tamazight. Übersetzt heißt er „Wie nichts“ und zielt ab auf die mühelose Leichtigkeit, die aus dem Album klingt. Namika hat das für sich verinnerlicht: Sie macht sich sehr viel Arbeit mit ihren Stücken, aber genau diese Arbeit soll man ihren Stücken nicht anmerken. "Que Walou" ist vielfältige Beats, tiefgründige Texte und eine gute Abwechslung zwischen Ernst, Spaß und Lebensfreude verteilt auf 16 Titel! Als Kind hatte die Frankfurterin Namika es manchmal nicht so einfach. Ihren Vater lernte sie nie kennen, weil er im Gefängnis saß. Sie wuchs bei ihrer Mutter auf, doch die Familie hatte wenig Geld. Genau deshalb wollte sie unbedingt ein erfolgreiches Leben führen. Namika ist ein musikalisches Multitalent. Schon mit zarten neun Jahren hat sie begonnen zu rappen. Was zunächst vor allem als Kinderspiel begann, entwickelte sich schnell zu Namikas Leidenschaft - Heute überzeugt sie mit ihrem Rap-Talent. Daneben bedient sie aber nur bedingt die typischen Hip-Hop-Klischees von Straße und Niveau. Ihr Debütlbum "Nador" hat sie schon 2015 auf den Markt gebracht. Auf ihrer Platte beweist sie ihr besonderes Talent als Musikerin. Die erste Single "Lieblingsmensch" stand wochenlang an der Spitze der Charts, das Album wurde mit Gold ausgezeichnet.

Tracklist / Infos

01. Que Walou
02. Alles was zählt
03. Je ne parle pas français
04. Ok (feat. Lary)
05. Programm
06. Liebe Liebe
07. Dschungel im Kopf
08. Parkbank
09. DNA
10. Ahmed (1960-2002)
11. Hände (feat. Farid Bang)
12. Comic
13. Roboterliebe
14. Kronleuchterlicht
15. Ich will dich vermissen
16. Zirkus

Tour 2018

03.09.18 / Hamburg – Mojo

04.09.18 / Köln - Gloria Theater

05.09.18 / München - Technikum

 

 

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015