Menu

Neu in den Plattenläden

Kesha - Rainbow

 

KeshaPartys, Bulimie und Vergewaltigungsvorwürfe: Viel war in jüngster Zeit von Kesha zu hören - nur keine Musik. Jetzt meldet sie sich 4 Jahre nach Ihrem letzten Album wieder zurück. Bunt, laut und knallig war Kesha schon immer. Ungewohnt vielseitig nimmt sich dagegen das neue Album ''Rainbow'' der 30-Jährigen aus. Und das liegt nicht nur daran, dass sich die Sängerin jetzt ohne Dollarzeichen im Namen schreibt. So entstanden die Songs des Longplayers u.a. in Zusammenarbeit mit den Eagles Of Death Metal oder Dolly Parton. Jetzt also nicht nur eingängige Pop-Nummern, sondern auch kratziger Rock, gefühlvolle Balladen und sonnige Countrysongs. Trotz neuer musikalischer Ausrichtung distanziert sich Kesha aber doch nicht ganz von ihrem früheren Image

Weiterlesen...

Arcade Fire - Everything Now

 

Arcade FireKann eine Band, die mit den ersten vier Alben einen derartigen Hype um sich aufgebaut hat, gar als größte Bands des Substreams gehandelt wird, mit dem fünften Werk überhaupt was richtig machen? Nein. Einzige Möglichkeit: das ganze System von vornherein kritisieren. Spätestens seit ihrem Album ''Reflektor'', das 2014 erschien, gelten Arcade Fire als die Heiländer der von den Massen gefeierten Musik, ohne dabei auch nur ansatzweise mainstreamig zu klingen - Tracks, die ganz ohne Trap-Elemente oder Auto Tune auskommen. Für den Klang von ''Everything Now'' bedienen sich die Kanadier nämlich ordentlich an Elementen aus den 80er Jahren, Stadionrock und dem eigenen Songrepertoire.

Weiterlesen...

Beth Ditto - Fake Sugar

Beth DittoMit ihrer Band Gossip war sie im vergangenen Jahr musikalisch an einem Ende angekommen, alles war gesagt. Nun hat Beth Ditto mit ihrem Solodebüt "Fake Sugar" einen musikalischen Weg eingeschlagen, der nicht weniger energiegeladen ist als die von ihr verlassenen Pfade, der ihre Lebenslinien nachverfolgt und zu neuen Klängen führt. Beth Ditto gelang mit ihrer Band Gossip vor elf Jahren der Durchbruch. Im rockigen "Standing In The Way Of Control" plädierte sie für die gleichgeschlechtliche Ehe. Bis heute ist Ditto nicht nur Sängerin, sondern prominente Sprecherin für gleich mehrere Randgruppen, die sie erfolgreich immer weiter im Mainstream etabliert. 

Weiterlesen...

Gestört aber GeiL - #Zwei

 

Gestoert aber GeiL 2017Nur ein Jahr nach ihrem erfolgreichen selbstbetitelten Debüt, mit dem sie auf Platz zwei der deutschen Albumcharts landeten, veröffentlichen Gestört aber GeiL 2017 schon den Nachfolger, der auf den pragmatischen Namen ''#Zwei'' hört. Und darauf bleibt das deutsche DJ-Duo seinem Erfolgsrezept treu: eine stimmige Mischung aus Tech und Deep House kombiniert mit überwiegend deutschen Vocals. Wie das klingt, verrieten Gestört aber GeiL bereits im Mai mit ihrer ersten Singleauskopplung von ''#Zwei'', der groovigen Dance-Ballade ''Millionen Farben'', in der sie von Sänger Voyce unterstützt werden.

Weiterlesen...

Imagine Dragons - Evolve

 

Imagine DragonsDie Imagine Dragons sind zurück und zwar optimistischer und vielseitiger als je zuvor. Nach einer zweijährigen Selbstfindungsphase steht Sänger Reynolds nun mit sich im Reinen. Die klingen nämlich wesentlich optimistischer und positiver als die Vorgänger. Die Grundaussage des Albums ist, dass man an seinen Krisen wächst und nur durch sie stärker wird und sich weiterentwickelt. Daher kommt auch der Albumtitel ''Evolve'', was auf Deutsch „entwickeln“ bedeutet.

Weiterlesen...

TLC - TLC

TLCtlcTLC sind zurück! Nach dem ersten musikalischen Lebenszeichen “Way Back”, mit Westcoast-Rap-Legende Snoop Dogg, erschien vor Kurzem nun mit “Haters” die erste Single aus dem neuen Album der legendären Girlgroup. Erst 2015 meldeten die sich T-Boz und Chilli mit einem Spendenaufruf zurück und sammelten mithilfe der Crowdfunding Plattform Kickstarter 430.000 Dollar für die Produktion einer neuen Platte. Künstler wie Katy Perry, New Kids on the Block und Justin Timberlake beteiligten sich an der Aktion. Das Ergebnis liegt jetzt vor.

Weiterlesen...

Lorde - Melodrama

LordeDas Album der Woche kommt von Lorde und trägt den Namen "Melodrama". Lange, lange mussten die Fans auf eine neue Platte der Sängerin aus Neuseeland warten und dementsprechend groß war auch die Aufregung und Begeisterung, als die 20-Jährige einen Teaser veröffentlichte, der auf ein Datum im März hinwies. Viele dachten, dass das Album bereits im Frühjahr erscheinen würde, doch letztendlich mussten wir uns bis jetzt gedulden. Die junge Sängerin überzeugt wieder einmal auf ganzer Linie und sticht mit ihrer unverwechselbaren Stimme hervor.

Weiterlesen...

Katy Perry - Witness

 

Katy PerryVier Jahre nach ihrem letzten Album ''Prism'' gibt es nun endlich ein neues Werk von Katy Perry. Mit Hitsingles wie "Roar" und "Dark Horse" sorgte sie für Rekorde - und das will sie auch mit ihren neuen Hits schaffen. Gold konnte sie bereits für ''Chained To The Rhythm'' einheimsen. Die Platte ist nicht einfach nach dem ersten Track ''Witness'' benannt, sondern drückt das Thema ihres neuen Werkes in einem Wort aus. „Zeuge“ ist die deutsche Übersetzung für Witness. Außerdem ist es ihr wichtig, dass sich ihre Fans gesehen und gehört fühlen. Darum geht es schlussendlich in ihrem neuen Album.

Weiterlesen...

Dua Lipa - Dua Lipa

Dua LipaDua Lipa hatte ihren Durchbruch 2016 mit ''Be the one''. Jetzt folgt das langersehnte Debütalbum der 21-Jährigen. Das heißt genauso wie sie: ''Dua Lipa''. So lautet wirklich ihr Geburtsname. Nach einigen Startschwierigkeiten mit Ihrer Musik, ermutigte sie der britische Sänger Marlon Roudette dazu, ihre Songs ins Internet zu stellen. Mit ihrer außergewöhnlichen Stimme zog Dua schnell Aufmerksamkeit auf sich und konnte einen Plattenvertrag ergattern. Der Sängerin war es aber wichtig sich für ihr Debütalbum Zeit zu nehmen.

Weiterlesen...

Marteria - Roswell

MarteriaDrei Jahre nach seinem Nummer-eins-Album ''Zum Glück in die Zukunft II'' und zwei Jahre nach ''Ring der Nebelungen'', das er als sein Alter Ego Marsimoto veröffentlichte, meldet sich Marteria 2017 mit einem neuen Album zurück. ''Roswell'' heißt die mittlerweile achte Platte des Rostocker Rappers. Benannt ist das Album nach dem Roswell-Zwischenfall in den USA, wo angeblich das erste Mal Ufos gesichtet worden. Mit ''Elfenbein'' hat er sogar einen Song mit im Gepäck, bei dem wieder Yasha & Miss Platnum am Start sind.

Weiterlesen...

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook