Menu

Der längste Ortsname Europas

Es ist sicher nicht einfach, in Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch zu wohnen. Man stelle sich nur mal vor, man muß auf dem Amt oder auf Webseiten Formulare ausfüllen und seinen Wohnort schreiben. Oder man lernt neue Leute kennen und sagt denen wo man wohnt: Hä??? WOOOOO????? ... na in  Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch.

Und wenn man sich jetzt mal vorstellt man ist Nachrichtensprecher und man muß dem Publikum berichten was in Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch heute passiert ist.

Es gibt aber jemanden, der hat damit überhaupt kein Problem. Der Mann heißt Liam Dutton und ist der Wetteransager des britischen Fernsehsenders Channel 4. Und man sieht ihm an, daß er schon ein wenig stolzt darauf ist, daß er den Namen des Ortes auf der Karte fehlerfrei aussprechen kann, ohne zu stolpern.

Na? Habt Ihr rausbekommen, wann er mit dem Namen beginnt? :-)

Mit seinen 58 Buchstaben ist Llanfairpwllgwyngyllgogerychwyrndrobwllllantysiliogogogoch offiziell der längste Ortsname Europas und auch im Guiness-Buch der Rekorde eingetragen. Natürlich hält der Ort auch den längsten Domain-Namen.

ortsschildEbenso beeindruckend sind natürlich die Schilder am Bahnhof.
Der Name ist in walisischer Sprache und bedeutet übersetzt "Marienkirche in der Niederung des weißen Haselstrauchs nahe eines schnellen Wasserwirbels und der Sankt-Tylisio-Kirche bei der roten Höhle".

Wer mehr über den Ort wissen möchte oder auch die Aussprache lernen möchte kann gern bei Wikipedia schauen oder auf der Webseite des Ortes.

Radio hören

Live ins Studio

b musikwunsch w00

 

Hotline2015

Facebook